SmartNetEnergy

Wir sind das Netzwerk der Pilotprojekte im Einsparzähler

• Erneuerbare Energie• Fossile Energie• Energieeinsparung

Wir schaffen Mehrwert für die Mitglieder durch Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch auf dieser Webseite und auf Veranstaltungen. Gleichzeitig ist SmartNet.Energy eine Plattform als Kommunikationskanal für alle Themen rund um das Pilotprogramm Einsparzähler des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Was ist SmartNetEnergy?

SmartNet.Energy ist das Netzwerk der Zuwendungsempfänger im Pilotprogramm Einsparzähler. Auf dieser Webseite entsteht zunächst eine Plattform für den inhaltlichen Austausch zwischen den Netzwerkmitgliedern und der Politik. Im zweiten Schritt sollen Kommunikationskanäle in Richtung möglicher Endkunden aufgebaut werden.

Unsere Vision: Wer mitmacht zählt!

Gemeinsam unterstützen wir die Digitalisierung der Energiewende und ermöglichen so eine nachhaltige Energieversorgung. Die 1. Wahl ist dabei die Energieeffizienz: Eine eingesparte Kilowattstunde muss nicht über das Stromnetz transportiert werden. Wir zählen, aggregieren und visualisieren die gemessenen Einsparungen der Mitglieder und Kunden im SmartNet.Energy.

Unsere Mission: Plattform für Energieeffizienz

Die Methodik im Pilotprogramm Einsparzähler ermöglicht den Nachweis von tatsächlich erreichten Energieeinsparungen. Unsere Mission ist die Sammlung aller gemessenen Einsparungen im Pilotprogramm Einsparzähler und die Abbildung auf dieser Webseite. Dadurch gewinnt die Energiewende an Glaubwürdigkeit und Transparenz.

Die Roadmap: Was haben wir vor?

In den nächsten Wochen und Monaten soll SmartNet.Energy als zentrale Plattform für das Pilotprogramm Einsparzähler etabliert werden. Wir entwickeln Konzepte für Veranstaltungen, inhaltlichen Austausch auf diversen Kanälen: Es wird einen Podcast zur Digitalisierung der Energiewende geben, einen Newsletter von SmartNet.Energy, sowie einen Blog.

Mitmachen: Podcast zu Themen rund um den Einsparzähler

Derzeit führen wir kurze Interviews für die erste Folge, die im Dezember 2017 erscheinen soll. Politik und Verbände kommen zu Wort, aber noch wichtiger ist Ihre Meinung zum Pilotprogramm Einsparzähler und seine Bedeutung für Ihr Unternehmen. Es gibt diverse Termine, an denen Sie ihren Beitrag geben können.

Mitmachen: Termine

28./29.11.17: Ort offen - AG Tage DENEFF. 12.12.17: Köln/NRW - Podcast Interviews. 14.12.17: Berlin - Treffen SmartNet.Energy. 06.02.18: Essen - SmartNet.Energy auf der E-World.

Filip Milojkovic

Dipl.-Volkswirt / Netzwerk-Moderator
Filip Milojkovic ist Initiator und Moderator von SmartNet.Energy. Das Pilotprogramm Einsparzähler begleitet er intensiv von Beginn an: von Mai 2016 bis April 2017 zunächst als Leiter des Projektbüros zur Begleitforschung und -Kommunikation als Mitarbeiter von co2online, anschließend seit Mai 2017 als freier Berater für Antragsentwicklung und Projektumsetzung neuer Geschäftsmodelle im Rahmen des Pilotprogramms Einsparzähler.

Ihr Unternehmen

Kurze Beschreibung
Das Netzwerk lebt von seinen Mitgliedern! An dieser Stelle können Sie ihr Unternehmen vorstellen und zu Ihrer Webseite verlinken. Zusätzlich sollen die Pilotprojekte als Best-Practice Beispiele aufbereitet und hier dargestellt werden. Unterstützen Sie SmartNet.Energy mit Ihrem Unternehmensprofil!

Referenz 1

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit

Referenz 2

Consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptuaeirmod tempor invidunt.